Liquid Lifting (Volumenaufbau)

Das Liquid Lifting ist eine neue Form des Volumenaufbaus. Denn bereits ab einem Alter von nur 25 Jahren verliert die Haut langsam an Spannkraft – bald schon sind erste Fältchen zu erkennen, die besonders im Gesicht oder im Dekolleté unerwünscht auffällig sind. Die Faltenbildung nimmt mit dem Alterungsprozess zu. Denn der Körper verliert immer mehr die Fähigkeit, im hohen Maß eigenständig Hyaluronsäuren zu bilden, die Feuchtigkeit binden und die Körperzellen direkt unter der Haut mit Wasser versorgen. So verliert die Haut an Elastizität. Die Falten vermehren sich nicht nur, sie werden auch immer tiefer. Die Wirkung der Schwerkraft führt dazu, dass sich verbleibende Fettpolster in den tieferen Schichten der Haut verschieben: so genannte „Weichteile“ sinken in den Wangen hinab und Nasolabial- oder auch Marionettenfalten können entstehen. Durch schwer werdende Lider, auch im Unterlidbereich, wirken Augen oft müde und eingefallen. Auch die Mittelgesichtsregion verliert an Volumen. Die sonst gut sichtbaren Konturen des Gesichts werden schlaff.

Dank der revolutionären Behandlung mit Liquid Lifting können diese Alterserscheinungen nun bekämpft werden, ohne dass ein operativer Eingriff notwendig ist. Liquid Lifting ist sanft und erzielt sofort sichtbare Ergebnisse. So wird der Abbau von Fett- und Bindegewebe erfolgreich verringert. Das Gesicht wirkt wieder frisch und jugendlich.

Was ist Liquid Lifting?

Das Liquid Lifting ist eine wirkungsvolle Alternative zu chirurgischen Facelifts. Im Gegensatz zu bekannten und klassischen Eingriffen werden nicht nur einzelne Falten behandelt und unterspritzt. Das Liquid Lifting betrachtet das Gesicht als Ganzes und bekämpft die eigentliche Ursache der Faltenbildung. So werden gezielt Hautpartien in der großen Mittelgesichtsregion behandelt, damit auch im Wangenbereich und in der Mundpartie die Faltenbildung verringert wird. Das ganze Gesicht wird bei einem Liquid Lifting harmonisch verjüngt – die Ergebnisse wirken unglaublich natürlich.

Damit dies gelingt, erfolgt beim Liquid Lifting eine Injektion mit einer speziellen Hyaluronsäure, die in die gewünschte Hautpartie und in das Weichteilgewebe injiziert wird, das sich darunter befindet. Der verwendete Dermafiller führt zu einer sofortigen Glättung der Falten. Ein weiterer Vorteil des Liquid Lifting ist, dass damit die Produktion des natürlichen Kollegen angeregt wird. So werden Fältchen und Kontureffekte ganz natürlich ausgeglichen.

Das Liquid Lifting ist eine moderne, ganzheitliche Hautstraffung ohne operativen Eingriff. Jugendliche Gesichtszüge lassen sich schnell und unkompliziert wiederherstellen, während nachlassende Elastizität, Volumenverlust und Faltenbildung bekämpft werden.

FAQ

Die häufigsten Fragen zum Liquid Lifting

Wann ist das Liquid Lifting sinnvoll?

Am besten eignet sich das Liquid Lifting für die sehr präsenten Stellen des Gesichts. Faltenreduzierung und Volumenaufbau funktionieren also besonders gut in der mittleren Gesichtsregion sowie in der Mund- und Kinnpartie. Wichtig ist, dass der Hautüberschuss vor einer Behandlung mit dem Liquid Lifting noch nicht allzu groß sein sollte. Dann lassen sich so Dellen, Falten und sogar Krähenfüße sichtbar verringern. Das Liquid Lifting ist ein besonderes Wundermittel bei den so genannten Marionettenfalten. Das sind jene Falten, die durch das Absacken der großen Mittelgesichtsregion entstehen und die sich von den Mundwinkeln bis zum Kinn ziehen.

Was sind die Vorteile von Liquid Lifting?

Das Liquid Lifting ist eine extrem schonende Variante des Liftings. Es unterscheidet sich somit stark von operativen Eingriffen. Auch die bleibenden Ergebnisse des Liquid Liftings sind sehr natürlich, weil die bereits vorhanden Gesichtskontur und der natürliche Ausdruck erhalten bleiben. Es kommt zu keiner Narbenbildung.

Wann sollte man mit einem Liquid Lifting beginnen?

Es gilt: Je früher, desto besser. Denn je früher man sich für ein Liquid Lifting entscheidet, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die junge und natürliche Erscheinung der Gesichtszüge erhalten werden kann. Ein Liquid Lifting hilft also nicht nur, die Faltenbildung zu reduzieren. Es hilft auch, ihr vorzubeugen.

Welche Effekte können mit dem Liquid Lifting erzielt werden?

Vor allem Falten im Wangenbereich (Mittelgesichtsregion) und in Kiefer- und Mundpartie lassen sich mit dem Liquid Lifting behandeln. Dazu gehören auch Nasolabial- und Marionettenfalten. Insgesamt wird das Gesicht sanft gestrafft und konturiert. Dr. Mithat Bayindir im Medical Esthetic Center in Mainz berät Sie gerne!

Ist das Liquid Lifting schmerzhaft?

Die Behandlung mit dem Liquid Lifting ist nur wenig schmerzhaft, da in der Hyaluronsäure, die verwendet wird, ein Anästhetikum enthalten ist. Bloß die Einstiche sind zu spüren. Das Treatment dauert nur knapp 20 Minuten. Noch eine gute Nachricht ist, dass in der Regel keine Nebenwirkungen entstehen.

Wie viele Sitzungen sind beim Liquid Lifting erforderlich?

Schon eine einzige Sitzung kann eine sichtbare Verbesserung der Gesichtskontur und eine deutliche Verringerung von Falten und Krähenfüßen mit sich bringen. Etwa 12 Wochen nach dem ersten Treatment mit Liquid Lifting weist das Gesicht meist noch eine weitere positive Veränderung auf: Die Gesichtskontur ist noch besser, die Hautstruktur glatter. Denn durch die natürliche Aktivierung des körpereigenen Kollagen sind die Resultate des Liquid Lifting von lang anhaltender Wirkung. Das Treatment entfaltet erst nach diesen Wochen seine volle Wirkung. In vielen Fällen ist allerdings eine zweite Behandlung nach etwa drei Monaten durchaus sinnvoll. Eine Wiederholung oder Auffrischung bietet sich nach 18 Monaten (anderthalb Jahre) an

Welche Hyaluronsäure-Präparate verwenden wir?

Dr. Bayindir im Medical Esthetic Center Mainz nutzt die Produkte von Juvéderm© für das Liquid Lifting. Unsere Experten wissen, dass Juvéderm© weltweit führend ist auf dem Sektor der Hyaluronsäure-Präparate. Außerdem hat sich erwiesen, dass sie eine besonders lang anhaltende Wirkung vorweisen können.

 

Was ist Juvéderm VOLUMA ?

Juvéderm© VOLUMA ist ein Füllstoff auf Hyaluronsäure-Basis. Er füllt das das jugendliche Volumen in der Wangen- und Kinnregion wieder auf, das durch altersbedingten Fettverlust oder im Zuge einer Gewichtsreduktion verloren gegangen ist. Die Ergebnisse mit Juvéderm© VOLUMA wirken nicht nur gänzlich natürlich, sie sind auch ebenmäßig und sofort sichtbar.

 

Worin unterscheidet sich Juvéderm VOLUMA von anderen Produkten?

Juvéderm© VOLUMA wird von Experten empfohlen, da neuste wissenschaftliche Studien die herausragenden Eigenschaften des Füllstoffes belegen. Es zählt zur modernsten Generation der so genannten Dermafiller auf Hyaluronsäure-Basis.

Was sind die Vorteile von Juvéderm VOLUMA?

Juvéderm© VOLUMA bringt viele Vorteile mit sich. So ist es etwa besonders geschmeidig und lässt sich deutlich einfacher injizieren als vergleichbare Dermafiller. Es vereint alle Vorzüge, die sich Experten, Ärzte und Patienten gleichermaßen wünschen: Es verleiht ein natürliches, junges Aussehen und seine Resultate sind langanhaltend. Juvéderm© VOLUMA wurde so konzipiert, dass es verlorenes Volumen im Gesicht leicht wiederherstellen kann.

Wie lange hält die Wirkung des Liquid Lifting mit Juvéderm VOLUMA an?

Im Durchschnitt hält die Wirkung eines Liquid Lifting mit Juvéderm© VOLUMA bis zu 18 Monate. Faktoren, die hier eine Rolle spielen, sind das Lebensalter und der Lebensstil, der individuelle Stoffwechsel, die injizierte Menge, der Injektionsort und die angewandte Injektionstechnik. Die längere Einwirkung von UV-Strahlen und regelmäßiges Rauchen etwa können die Sichtbarkeit der erzielten Resultate verkürzen.

Wann kann ich nach einem Liquid Lifting wieder arbeiten und unter Menschen gehen?

Ein weiterer großer Vorteil des Liquid Lifting ist, dass es zu keiner Ausfallzeit kommt. In der Regel sind Sie umgehend in der Lage, Ihrem Alltag nachzugehen und auch zu arbeiten. Dennoch kann es zu kleineren Hämatomen (blauen Flecken) oder zu leichten Schwellungen kommen. Diese lassen sich jedoch meist problemlos mit Make-Up abdecken. Das erste Ergebnis des Liquid Lifting ist übrigens sofort sichtbar und wirkt überaus natürlich. Sie werden positiv überrascht sein!

Gibt es Nebenwirkungen bei einem Liquid Lifting?

Nach dem Treatment kann es zu Rötungen, leichten Schwellungen oder blauen Flecken kommen. Diese dauern jedoch nicht lange an.

Gibt es Kontraindikationen beim Liquid Lifting?

Auch beim Liquid Lifting gibt es Kontraindikationen, bei denen das Treatment leider nicht durchgeführt werden kann. Dazu gehören Allergien, Autoimmunerkrankungen oder eine Immuntherapie, bekannte Überempfindlichkeiten gegen Hyaluronsäure, Neigungen zu hypertrophen Narben, Infektionen oder Entzündungen (etwa Akne oder Herpesbläschen) an der zu behandelnden Stelle, Schwangerschaft und Stillzeit.

Was ist vor dem Liquid Lifting zu beachten?

Mindestens drei Tage vor der Behandlung mit Juvéderm© VOLUMA dürfen keine blutverdünnenden Medikamente mehr eingenommen werden. Dazu gehört auch beispielsweise Aspirin (es enthält Acetylsalicylsäure). Bitte wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch bei Dr. Mithat Bayindir im Medical Esthetic Mainz

Wie sollte ich mich nach dem Liquid Lifting verhalten?

Um eine besonders langanhaltende Wirkung der erzielten Resultate gewährleisten zu können, sollte in den ersten Tagen nach dem Liquid Lifting kein Druck auf die behandelten Gesichtsstellen ausgeübt werden. Auch starke Temperaturschwankungen sollten in den ersten zwei Wochen nach dem Treatment vermieden werden. Dies gilt auch für Temperaturen unter 0° Celsius, längere Sonneneinwirkung und jede Form von Hitze (UV-Strahlen, Sauna, Dampfbad usw.).

Was kostet ein Liquid Lifting?

Die anfallenden Kosten für ein Liquid Lifting hängen ganz davon ab, welche Regionen des Gesichts behandelt werden sollen und dementsprechend auch, welche Menge für die Injektionen benötigt wird. Eine Sitzung beginnt preislich bei 600€. Vereinbaren Sie jetzt Ihren unverbindlichen Beratungstermin, in dem wir Ihre Wünsche mit Ihnen besprechen!

Ich zeige Ihnen gerne Vorher-Nachher Bilder

Sie wollen Vorher-Nachher Bilder sehen? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin, und ich zeige Ihnen meine Ergebnisse.

Sie werden erstaunt sein, was mit einem Liquid Lifting alles möglich ist.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Dr. med. Mithat Bayindir

Wir sind für Sie da

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

06131 250 209 5

Was können wir für Sie tun?

Sie können mit uns über dieses Formular in Kontakt treten.


Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@heikeackermann.de schicken.

Wo Sie uns finden

Eingang Inselstrasse 1-3 / 3. Etage in 55116 Mainz

Behandlungen, die Sie auch interessieren könnten

Dauerhafte Haarentfernung

Sie wollen schöne und glatte Beine, haarfreie Achseln und auch die letzten störenden Härchen an der Oberlippe entfernen? Mit dem IPL Hyperpulse bietet Medical-Esthetic nun die neueste und fortschrittlichste Methode für die dauerhafte Haarentfernung in Ihrer Nähe an.

FaceLifting ohne OP

Eine einzige Behandlung, keine OP, keine Risiken, keine Ausfallzeit – das ist STK-Multiline-Lifting. Das neue Verfahren zur Hautstraffung ist eine sehr sanfte, dabei jedoch sehr effektive Methode, um schlaffe Hautpartien zu straffen und die Hautstruktur zu verbessern.